Szenische Führung
Wie beendet man einen Krieg?

Di, 11. November 2014, 11:00 Uhr
Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Konrad-Adenauer-Str. 16, 70173 Stuttgart
Veranstalter: Haus der Geschichte
Wichtiges: Eintritt frei

Weltfriedenstag

Am 11. November 1918 um 11 Uhr trat der Waffenstillstand in Kraft. Wie hörte sich das Kriegsende an? Wie erfuhren die Soldaten die Nachricht, was empfanden sie? Endeten alle Feindseligkeiten sofort? Am Weltfriedenstag gedenkt das Haus der Geschichte mit einer eigens entwickelten szenischen Führung des Kriegsendes.
Ganztägig freier Eintritt ins Haus der Geschichte, Führung kostenlos

Weitere Infos: www.krieg-und-sinne.de

Verschlagwortet mit: Krieg & Frieden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.