Stuttgart liest ein Buch
“Der alte König in seinem Exil”. Lesung mit Arno Geiger

Do, 19. September 2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Stadtbibliothek am Mailänder Platz, Mailänder Platz 1, 70173 Stuttgart
Veranstalter: Schriftstellerhaus Stuttgart
Wichtiges:

Nachdem bei »Stuttgart liest ein Buch« vor allem Arno Geigers »Unter der Drachenwand« im Mittelpunkt steht, lenkt die Veranstaltung in der Stadtbibliothek den Blick auf ein anderes Buch des Autors. In »Der alte König in seinem Exil« schreibt Arno Geiger über seinen an Alzheimer erkrankten Vater.

Wolfgang Niess spricht mit ihm über die Zeit, in der Arno Geiger seinen Vater pflegte. In diesen zehn Jahren musste er nicht nur mit der schwierigen Situation umgehen, sondern auch zum Vater eine ganz neue Beziehung aufbauen, zu dem er zuvor ein eher schlechtes Verhältnis hatte. Sechs Jahre lang schrieb Arno Geiger darüber.

Das Gespräch wird durch passende Passagen aus dem Buch ergänzt, gelesen von Rudolf Guckelsberger.
Kosten: 4,- / 2,50 €

Verschlagwortet mit: Literatur, Stuttgart liest ein Buch

Über Michael M.

Michael M. schreibt über ungewöhnliche akustische Musik und zu Ereignissen, die ihn besonders bewegen und andere AnStifter anregen könnten. Auf seinem eigenen Blog schreibt er vor allem über die kleinen literarischen Ereignisse in Stuttgart.