Schatzsuche
Aus dem Archiv in die Wikipedia-Welt

Sa, 18. Februar 2017, 10:00 Uhr - 15:30 Uhr
Stadtarchiv Stuttgart, Bellingweg 21, 70372 Stuttgart
Veranstalter: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, Stadtarchiv Stuttgart und Wikimedia Deutschland e.V.
Wichtiges: Kostenbeitrag 12,00 Euro, inklusive Imbiss und Programm

Einladung zu einer Exkursion ins Stuttgarter Stadtarchiv für Wissbegierige und Wiki(wo)men

In einem Stadtarchiv gibt es gesellschaftspolitisch spannende Schätze zu heben: Dort lassen sich Spuren von einflussreichen Frauen, Protokolle von hochumstrittenen politischen Entscheidungen oder Zeitungsartikel über Ereignisse finden, die bis heute nachwirken. Viele dieser Quellen sind von überregionaler Bedeutung und auch für Personen wichtig, denen der Weg ins Archiv zu weit ist.

Darum lohnt sich die digitale Darstellung der Informationen in der meistgenutzten Online-Enzyklopädie Wikipedia. Das demokratische Beteiligungsprojekt Wikipedia lebt von unserer Mitwirkung und unseren Beiträgen: Wir suchen Schätze im Archiv, schreiben in Wikipedia darüber und zeigen sie so der Welt! Vorwissen ist keines nötig, nur Neugierde auf Geschichte und Lust auf Zukunft. Wikipedia braucht Autor*innen: Werden Sie Wiki(wo)man!

Anmeldung hier oder schriftlich mit Seminar-Nr. 36/7/2017

Technische Hinweise: Keine Vorkenntnisse nötig; nach Möglichkeit Laptop mitbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.