Paul Amrod, Mohamed Badawi, Frank Lettenewitsch
Johann Wolfgang Goethes “West-östlicher Divan“

Fr, 19. Juni 2015, 20:30 Uhr
K9 – Kommunales Kunst- und Kulturzentrum , Hieronymusgasse 3, 78462 Konstanz
Veranstalter: K9
Wichtiges: Eintritt: 12 Euro, ermäßigt 10 Euro

Wir wollen in der gegenwärtigen Radikalisierung der Ansichten mit Goethes “West-östlichem Divan“ zeigen, daß es noch andere Wege gibt sich der persisch -arabischen Kultur zu nähern.

“So leicht, so glücklich, so hingehaucht, so ätherisch, daß man sich wundert daß dergleichen in der deutschen Sprache möglich war“, kommen seine tiefsten Weltgedanken und zartesten Liebeslieder mit der überbordenden Fülle des Orients daher. Wir bringen sie, begleitet von der persischen Laute und Flügel, zu Gehör.

Verschlagwortet mit: Krieg & Frieden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.