Letzte Chance für diese Spielzeit
Sündenbock

Fr, 25. März 2016 - Sa, 26. März 2016, 20:00 Uhr
Theater Rampe, Filderstraße 47, 70180 Stuttgart
Veranstalter: a:2:{i:0;s:13:"Theater Rampe";i:1;s:13:"Theater Rampe";}
Wichtiges:

Performance von Nina Gühlstorff.

Von einem, der aus seinem Dorf in Japan auszog, den Pazifik nach Mexiko-City zu überqueren und schließlich ein Dorf in Kolumbien zu gründen. Aus Angst vor möglichen Verfolgern ist er stets auf dem Sprung. Seine Erzählung bildet die Grundlage für SÜNDENBOCK. Ausgrenzung und Verfolgung, Schuld und Vertreibung werden als basale universale Bewegungsmodi des Menschen untersucht. Wie wird binnen weniger Wochen aus Heilsbringern, an denen die Gemeinschaft ihre moralische Größe unter Beweis stellen kann, das Unheil und die Bedrohung derselben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.