Die Stuttgarter Lieder- und Geschichtenshow mit Marie Louise & Zura Dzagnidze, Loisach Marci, Mazen Mohsen und Timo Brunke
Joe Bauers Flaneursalon.

Do, 19. April 2018, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Stadtarchiv Stuttgart, Bellingweg 21, 70372 Stuttgart
Veranstalter: Joe Bauer, Stadtarchiv Stuttgart
Wichtiges:

Joe Bauer, Kolumnist und Spaziergänger der Stuttgarter Nachrichten, lässt Geschichten auf der Bühne lebendig werden: Zusammen mit Musikern und Entertainern spiegelt er die Stadt und ihre Menschen in einer bunten Show wider. Joe Bauers Flaneursalon tourt durch Clubs und Theater, bespielt auch mal den Neckarhafen oder eine Kirche. Die Stuttgarter Lieder- und Geschichtenshow bietet kontrast- und temporeiche Abwechslung mit den Elementen Lesung, Musik, Humor. Immer spielt dabei auch die Umgebung des Auftrittsorts eine Rolle. Ins Stadtarchiv nach Cannstatt kommt der Flaneursalon mit der Sängerin Marie Louise und ihrem Gitarristen Zura Dzagnidze, dem alpinen Folkore-Duo Loisach Marci und dem syrischen Sänger Mazen Mohsen. Der Dichter und Sprachkünstler Timo Brunke führt als Conférencier durch den Abend.

„Stuttgarts triftigste, präziseste und schlichtweg schönste Kleinkunstinstitution …“ (Stuttgarter Zeitung)

„Wenn man die Internationalität der Stadt spüren will, geht man in seinen Flaneursalon, eine Art Revue aus Komik, Literatur und Rock ’n‘ Roll, bei der er regelmäßig andere Künstler um sich versammelt.“ (Die Tageszeitung, Berlin)

Tickets zu 15,- Euro hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.