Hans Karl Breslauer
Die Stadt ohne Juden

So, 14. Dezember 2014, 17:00 Uhr
Rathaus Gäufelden-Tailfingen, Hauptstraße 39, 71126 Gäufelden-Tailfingen
Veranstalter: KZ-Gedenkstätte Hailfingen • Tailfingen e. V. mit Gegen Vergessen – Für Demokratie e. V.
Wichtiges: Eintritt frei

14.12.2014, 17 Uhr (bzw. 16 Uhr)
Hans Karl Breslauer: Die Stadt ohne Juden (A 1924)
Stummfilm mit Live-Begleitung, Hans-Jörg Lund am E-Piano
Veranstaltungsreihe der KZ-Gedenkstätte Hailfingen • Tailfingen e. V. mit Gegen Vergessen – Für Demokratie e. V.
Zeit: Um 16 Uhr wird eine Einführung in die Ausstellung angeboten, um 17 Uhr findet die Veranstaltung statt.
Ort: Rathaus Tailfingen (im Seminarraum), Anfahrt
Eintritt: frei

Verschlagwortet mit: Rassismus‚ Rechtsextremismus und -terrorismus

Über Dominik Blacha

Dominik Blacha, Sozial-Pädagoge, Jahrgang 1982, ist Anstifter der letzten Stunde, studiert einen internationalen und interdisziplinären Master in Politik, Soziologie und Geschichte. Er beschäftigt sich mal damit, mal hiermit, oft mit Menschenfeindlichkeit und dem Gegenteil davon. "Mit beiden Füßen fest auf dem Boden, mit dem Kopf in den Sternen."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.