Film
Wir sind jung. Wir sind stark. (über Rostock-Lichtenhagen 1992)

Do, 15. Januar 2015, 19:00 Uhr
Scala, Stuttgarter Straße 2, 71638 Ludwigsburg
Veranstalter: Scala Kino Ludwigsburg
Wichtiges:

Im August 1992 brannte in Rostock-Lichtenhagen ein Asylbewerberheim. Diese schlimmsten fremdenfeindlichen Ausschreitungen in der Geschichte der Bundesrepublik thematisiert Burhan Qurbani, Absolvent der Ludwigsburger Filmhochschule, in seinem eindringlichen Drama.

Baden-Württemberg-Kinopremiere
in Anwesenheit des Regisseurs Burhan Qurbani, des Produzenten Jochen Laube und des Filmteams.
Do 15. Januar 2015 im Scala-Kino (Beginn: 20:00 Uhr Einlass: 19:00 Uhr)
In Zusammenarbeit mit UFA Fiction Ludwigsburg und Zorro Film München.

Mehr Informationen über die Veranstaltung im Scala.

Internetseite über den Film.

Verschlagwortet mit: Rassismus‚ Rechtsextremismus und -terrorismus

Über Dominik Blacha

Dominik Blacha, Sozial-Pädagoge, Jahrgang 1982, ist Anstifter der letzten Stunde, studiert einen internationalen und interdisziplinären Master in Politik, Soziologie und Geschichte. Er beschäftigt sich mal damit, mal hiermit, oft mit Menschenfeindlichkeit und dem Gegenteil davon. "Mit beiden Füßen fest auf dem Boden, mit dem Kopf in den Sternen."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.