Die Hölle von Verdun – Auf den Spuren des Ersten Weltkriegs

Di, 20. Mai 2014, Ganztägig
Verdun, Verdun, Verdun
Veranstalter: Landeszentrale für politische Bildung
Wichtiges: Anmeldung erforderlich

Exkursion für Leserinnen und Leser der Badischen Zeitung
„Die Hölle von Verdun“, das ist eine von vielen Formulierungen für die grausame Schlacht um die französische Stadt. Der Erste Weltkrieg 1914 bis 1918 forderte rund 17 Millionen Tote und 20 Millionen Verwundete. Frankreich war Deutschlands Erbfeind und während des Krieges wurde die Region am
Oberrhein linksrheinisch zu einem blutigen Schlachtfeld. Bei sinnlosen Stellungskriegen und Schlachten in den Schützengräben verloren Hunderttausende junge Deutsche und Franzosen ihr Leben. Noch heute sind die historischen Narben der Kämpfe von damals zu sehen.
Die Exkursion findet in Zusammenarbeit mit der Badischen Zeitung Freiburg statt.
Kontakt: freiburg@lpb.bwl.de

Verschlagwortet mit: Krieg & Frieden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.