Ausstellung „Hibakusha Weltweit“

Mi, 8. Juli 2015 - Di, 15. September 2015, Ganztägig
Rathaus Stuttgart, Marktplatz 1, 70173 Stuttgart
Veranstalter: Stadt Stuttgart & IPPNW
Wichtiges:

Zum 70. Jahrestag der Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki zeigt die Landeshauptstadt Stuttgart als Mitgliedsstadt der „Mayors for Peace“ in Kooperation mit der IPPNW (Ärzte zur Verhütung des Atomkrieges) die Ausstellung „Hibakusha Weltweit“.

Die bebilderte Ausstellung zeigt die Zusammenhänge der zivilen und militärischen Atomindustrie und klärt über die gesundheitlichen Gefahren für Gesundheit und Umwelt auf.

Auf Schautafeln wird die nukleare Kette vom Uranbergbau über Kernenergieanlagen bis hin zur Atombombe dargestellt.

Mit Unterstützung der Friedenshütte Mutlangen, DFG.VK, Ohne Rüstung Leben

Jeweils Mittwochs, 17.00 Uhr: Ausstellungsgespräch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.