Antisemitismus unter Muslimen in Deutschland und Europa?

Mi, 21. Juni 2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof, Büchsenstraße 33, 70173 Stuttgart
Veranstalter: Fach- und Beratungsstelle INSIDE OUT, Team meX der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und Evangelisches Bildungszentrums Hospitalhof
Wichtiges:

Muslimischen Jugendlichen werden häufig antisemitische Einstellungen
zugeschrieben. Auf empirischer Forschung basieren solche Urteile allerdings selten. Günther Jikeli hat zahlreiche Interviews mit muslimischen Jugendlichen in Berlin, London und Paris geführt. Daraus entstanden ist sein Buch »Antisemitismus und Diskriminierungswahrnehmungen junger Muslime in Europa«.
REFERENT: Dr. Günther Jikeli, Indiana University Bloomington, USA, initiierte die Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus sowie das International Institute for Education and Research on Antisemitism (IIBSA)

Veranstaltung im Rahmen der Stuttgarter Präventionsgespräche

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.