Do, 1. Februar 2018, 20:15 Uhr
Veranstalter: SWR-Fernsehen
Wichtiges:

Die SWSG in der Liebknechtstraße in Vaihingen will 9 Wohnungen ersatzlos abreissen. SWSG und Stadt wollen das Gelände der Allianz für den Bau eines Bürokomplexes  überlassen. Die Interessen der Mieterinnen und Mieter sollen  Konzerninteressen geopfert werden. Dagegen wehren sich die betroffenen Mieterinnen und Mieter. Sie haben eine Mieterinitiative gegründet, einen Flyer gemacht und sammeln Unterschriften gegen Ihre Vertreibung.

In der Sendung „Zur Sache Baden Württemberg“ wird am Beispiel der Liebknechtstraße ausführlicher über die Vernichtung von Wohnraum zugunsten von Gewerbeflächen berichtet. Auch die betroffenen Mieterinnen und Mieter kommen  wieder zu Wort.

Verschlagwortet mit: Architektur‚ Stadtplanung & Städtebau, Bewegungen, Zivilgesellschaft
Map Unavailable

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.