Schlagwort-Archive: Eklat

Schulz revisited

Letztlich ist die Sache doch ziemlich unwichtig. Warum nur die Medien aber trotzdem mehr über die Reaktion ausländischer Parlamentarier berichten, statt die unzureichenden Kenntnisse eines Parlamentspräsidenten (ausgerechnet mit deutschen Wurzeln) zu bemängeln, bleibt eine offene Frage. Von Eklat ist dort die Rede, wo das Wort Dummheit angebrachter wäre. Vor allem dann, wenn „hohe“ politische Repräsentanten in geistiger Tieffliegermanier Viertelwahrheiten wiederkäuen, die sie irgendwo aufgeschnappt haben. 

Israel befolgt uneingeschränkt die Bedingungen für Wasserverbrauch und –versorgung, die während des Friedensprozesses “Oslo II” ausgehandelt und in dem israelisch-palästinensischen Interimsabkommen festgeschrieben wurden. Tatsächlich versorgt Israel die Palästinenser mit 30 Prozent mehr Wasser als vorgesehen, so dass die Wassermenge, die den Palästinensern zur Verfügung steht, die im Abkommen festgelegte Menge übersteigt.

mehr