#FreeThemAll
Said Boudour

„Diffamierung“, „Verbreitung von Falschnachrichten“ und „Verunglimpfung des Staates“: So lauten die Vorwürfe, wegen denen sich Said Boudour seit dem 15. Oktober dieses Jahres in Algerien in Untersuchungshaft befindet. Obwohl es noch keine offizielle Anklageschrift gibt, vermuten algerische Menschenrechtsorganisationen, dass der Blogger wegen seiner journalistischen Arbeit festgenommen wurde.

weiter lesen bei Reporter ohne Grenzen

Über Mir

"Mir" ist ein Pseudonym. Ein Personalpronomen. Alle Beiträge von "Mir" geben nicht die Meinung der Anstifter und oft sogar noch nicht einmal meine eigene wieder.