Youtuber wegen Video mit Morddrohungen konfrontiert

Der Youtuber Rezo ja lol ey erklärte auf eine Frage nach den Reaktionen auf sein mehr als fünfmillionenmal geklicktes Video:

Stimmt es, dass Du Morddrohungen wegen des Videos bekommen hast?

Ja, aber das schockiert mich nicht. Wenn man Tausende Nachrichten am Tag erhält und einen klaren politischen Standpunkt – vor allem gegen rechtere Parteien – hat, dann sind dort natürlich auch konkrete Morddrohungen gegen mich und meine Familie vorhanden. Das sind nicht meine ersten Morddrohungen und werden wahrscheinlich auch nicht die letzten sein. Deshalb ist das für mich jetzt kein besonders großes Thema. Kann ich ja eh nix gegen machen.

Quelle: Neon, das Online Jugendmagazin des Stern

Über Michael M.

Michael M. schreibt über ungewöhnliche akustische Musik und zu Ereignissen, die ihn besonders bewegen und andere AnStifter anregen könnten. Auf seinem eigenen Blog schreibt er vor allem über die kleinen literarischen Ereignisse in Stuttgart.