Songwriting
Kreative Aktionsformen im öffentlichen Raum

Bei Mine kann man sich Anregungen für Aktionen im öffentlichen Raum abholen:
Alles muss raus, was keine Miete zahlt. Ich habe nie gesagt, dass ich alles an mir mag.

Der ganze Songtext:

Ich bin ein Egoist
Ich hab‘ gesagt ich bin da wenn du stirbst
Doch ich war nicht da
Ich war nicht da
Das was du jetzt bist
Ist nicht mehr hier
Und ich weiß auch nicht
Wieso ich es nicht war
Wieso ich es nicht war

Was ich mag, fass ich an
Was ich fasse, leidet dran
Klebstoff an meiner Hand
Ich wünschte du wärst mir unbekannt
Doch jetzt nehme ich dich mit
Ob du es willst oder nicht

Alles muss raus was keine Miete zahlt
Ich habe nie gesagt, dass ich alles an mir mag
Ich verhalte mich schäbig
Doch ich tu so als weiß ich es nicht
Alles muss raus was keine Miete zahlt
Ich habe nie gesagt, dass ich alles an mir mag
Meine Hände sind klebrig
Doch ich tu‘ so als weiß ich es nicht

Ich bin ein Egoist
Ich hab‘ dich gern und hab gesagt wie es ist
Und dann war ich nicht da
Ich war nicht da
Das was du jetzt willst
Ich hab‘ es nicht
Und ich weiß auch nicht
Ob es bei mir lag
Ob es bei mir lag

Was ich mag, was ich
An was ich fast erleide dran
Klebstoff an meiner Hand
Ich wünschte du wärst mir unbekannt
Doch jetzt nehme ich dich mit
Ob du es willst oder nicht

Mit Handschuhen an
Bleibt mir nichts mehr was ich kann
Klebstoff an meiner Hand
Ich wünscht‘ es wär‘ mir unbekannt
Und jetzt nimm mich bitte mit
Ob ich es will oder nicht

Alles muss raus was keine Miete zahlt
Ich habe nie gesagt, dass ich alles an mir mag
Ich verhalte mich schäbig
Doch ich tu‘ so als weiß ich es nicht
Alles muss raus was keine Miete zahlt
Ich habe nie gesagt, dass ich alles an mir mag
Meine Hände sind klebrig
Doch ich tu‘ so als weiß ich es nicht

Alles muss raus was keine Miete zahlt
Ich habe nie gesagt, dass ich alles an mir mag
Ich verhalte mich schäbig
Doch ich tu‘ so als weiß ich es nicht
Alles muss raus was keine Miete zahlt
Ich habe nie gesagt, dass ich alles an mir mag
Meine Hände sind klebrig
Doch ich tu‘ so als weiß ich es nicht

Über Michael M.

Michael M. schreibt über ungewöhnliche akustische Musik und zu Ereignissen, die ihn besonders bewegen und andere AnStifter anregen könnten. Auf seinem eigenen Blog schreibt er vor allem über die kleinen literarischen Ereignisse in Stuttgart.