Feinstaub in Stuttgart

Die von den SSB konzipierte neue Elektrobuslinie X 1, die im Ringverkehr zwischen dem Wilhelmsplatz in Bad Cannstatt und der City fahren soll, wird „Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit des Kfz-Verkehrs auf der Achse Bad Cannstatt–Cannstatter Straße haben“, laut SSB-Vorstandschef Wolfgang Arnold. (Zitiert nach Stuttgarter Nachrichten vom 29.3.2017)

Dennoch ist die Ausdehnung des öffentlichen Verkehrs eine der möglichen Antworten auf die Feinstaubproblematik in Stuttgart.

Der den AnStiftern gut bekannte Stadtrat Michael Conz von der FDP kommentiert dazu in vorhersehbarer Manier: „Der Verkehr auf dem Cityring wird an die Wand gefahren, das ist Kollaps mit Absicht