„Die Dame“
Eine legendäre Zeitschrift ist zurück

„Die Dame“ brachte der Weimarer Republik ein neues Frauenbild. Jetzt kommt sie zurück in die digitale Gegenwart. Für die Zeitschrift arbeiteten Autoren und Künstler wie Kurt Tucholsky, Hannah Höch, Tamara de Lempicka, Joachim Ringelnatz, Bertolt Brecht, Vicky Baum.

Quelle: WELT

Über Mich

"Mich" ist ein Pseudonym, das eigentlich "Mir" heißen sollte. Als Personalpronomen. Aber da ist mir der Akkusativ mit dem Dativ durchgegangen. Alle Beiträge von mir - also von "mich" - geben nicht die Meinung der Anstifter und oft sogar noch nicht einmal meine eigene wieder.