Höckes Verständnis

Die Doppeldeutigkeit bei Höcke ist analog, jedenfalls solange man den Kontext außer Acht lässt. „Das Denkmal ist eine Schande für uns“ wäre die eine und „die Schande hat ein Denkmal bekommen“ die andere Lesart. Die Dudengrammatik kennt zwar noch einige weitere Deutungsvarianten für den Genitiv. 

mehr im sprachlos-blog.de

Über Mich

"Mich" ist ein Pseudonym. Alle mit diesem Pseudonym gekennzeichneten Beiträge GEBEN NICHT DIE MEINUNG DER ANSTIFTER und oft sogar noch nicht einmal meine eigene Meinung WIDER.