Gewalt und Hassparolen gegen Juden überfordern Behörden

Medien und Polizei reagieren nicht immer adäquat.

via DIE WELT.

Über Mich

"Mich" ist ein Pseudonym, das eigentlich "Mir" heißen sollte. Als Personalpronomen. Aber da ist mir der Akkusativ mit dem Dativ durchgegangen. Alle Beiträge von mir - also von "mich" - geben nicht die Meinung der Anstifter und oft sogar noch nicht einmal meine eigene wieder.

1 thought on “Gewalt und Hassparolen gegen Juden überfordern Behörden

  1. In Israel haben sie gestern auch gefordert: Fahrt zu Hölle, macht sie alle. Nu ja ja, nu nene, liebe Extremisten aller Coleur, ihr seid
    eine kleine, radikale Minderheit – schade nur, dass der radikalen Mehrheit fast alles egal ist.

Kommentare sind geschlossen.