sans phrase | Zeitschrift für Ideologiekritik | ausgabe herbst 2013

Utopie oder Dystopie: Zeit und Raum der Gesellschaftskritik | Autoritärer Charakter und bürgerliche Subjektivität bei Hermann Broch und Boualem Sansal | Über Nadeem Aslams Portraits islamischer Gesellschaften | Recht hat Shylock | Analer Charakter und Werkkrise (Teil 2): Bundesrepublik Deutschland | Verdrängung der Gewalt, Engagement gegen den Tod (Teil 2) | Sartres Réflexions sur la question juive | Wer wählt die Neurose? (Teil 2) | Das ganz andere Begehren: Psychoanalyse und Homosexualität | Inflation und Krise | Finkielkraut versus Badiou | Zum Platonismus der Neocons | u.v.a.

via sans phrase | Zeitschrift für Ideologiekritik.

Über Mich

"Mich" ist ein Pseudonym, das eigentlich "Mir" heißen sollte. Als Personalpronomen. Aber da ist mir der Akkusativ mit dem Dativ durchgegangen. Alle Beiträge von mir - also von "mich" - geben nicht die Meinung der Anstifter und oft sogar noch nicht einmal meine eigene wieder.