"Das bedeutendste Volk Europas"

Wie der Historiker Arnulf Baring in seiner Festrede beim diesjährigen Festakt zum „Tag der Heimat“ des „Bundes der Vertriebenen“ (BdV) am Samstag behauptete, litten „die Deutschen“ zur Zeit unter einer kollektiven „psychischen Schädigung“, die sich darin äußere, dass sie die Abtretung der früheren Ostgebiete des Deutschen Reichs nicht als einen schweren Verlust für die „deutsche Seele“ begriffen.

via www.german-foreign-policy.com.