Menschen im Sonderangebot,Menschenhandel und Prostitution in Stuttgart

Veranstaltungstyp
Podiumsdiskussion
Organisation/Veranstalter
DEAB,Weltläden in Stuttgart, Terr des hommes Stadtgruppe, Fairhandelsgenossenschaft dwp, Forum der Kulturen
Website
www.weltladen-gablenberg
Datum
Di, 09.07.2013
Uhrzeit
19.30
Ort
Bürgerzentrum West, Bebelstr.
Terminbeschreibung
Die Veranstaltung soll auf die Brisanz des Themas Menschenhandel und Prostitution hinweisen und den Zusammenhang zur Armut in den Herkunftsländern der Betroffenen aufzeigen.Auf Einladung der Fairhandelsgenossenschaft dwp und der Stuttgarter Weltläden nimmt Pater Shay Cullen am Podium teil und berichtet von seiner Arbeit auf den Philippinen. Dort ist er Mitbegründer der Kinderschutzstiftung preda, zu deren Erfolg es gehört, viele Kinder und Jugendliche vor der Armutsfolge Prostitution bewahrt zu haben.
Teilnehmerinnen sind außerdem: Veronika Kienzle, Bezirksvorsteherin von Stuttgart-Mitte, Sabine Constabel von la strada und Ingrid Krumm vom Verein solowi. Moderieren wird Susanne Stiefel, Kontextredakteurin.

Über Burkhard Heinz

Ich bin geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die hier von mir erscheinenden Beiträge geben nicht die Meinung der Anstifter wieder und stehen lediglich in einem thematischen Verhältnis zu meinen unternehmerischen Aktivitäten. Es sind daher vor allem um Sachlichkeit bemühte Beiträge, die sich mit den Themen Medien und Kommunikation beschäftigen.