Das Vermächtnis von Fukushima
Halb so wild?

Am 31. Mai verkündete der Physiker Wolfgang Weiss, bei UNSCEAR zuständig für Fukushima, dass die bei dem Zwischenfall frei gewordene Strahlung keine unmittelbaren Effekte auf die Gesundheit der Bevölkerung gehabt habe.

via UN-Bericht zur Reaktorkatastrophe: Das Vermächtnis von Fukushima – Wissen – Tagesspiegel.