Pussy-Riot-Punkerin Aljochina wird medizinisch versorgt.

Die inhaftierte Pussy-Riot-Aktivistin Maria Aljochina, die am 22. Mai in den Hungerstreik getreten war, ist in die medizinische Abteilung ihres Straflagers überstellt worden, verlautete am Mittwoch aus der Strafvollzugsbehörde der Ural-Region Perm.

via Pussy-Riot-Punkerin Aljochina in medizinische Abteilung des Straflagers eingewiesen | Politik | RIA Novosti.