10. Mai 1933 – 80 Jahre Bücherverbrennung

Veranstaltungstyp Vortrag
Organisation/Veranstalter Buch & Plakat – Antiquariat
Website www.buch-plakat.de
Datum 26.04.2013
Uhrzeit 19:30 Uhr
Ort Wagnerstr. 43, 70182 Stuttgart
Terminbeschreibung Am 10. Mai 1933 fand im Rahmen der Aktion „Wider den undeutschen Geist“ auf dem Opernplatz in Berlin eine massenhafte Verbrennung von Büchern statt, deren Inhalt und/oder deren Autoren/-innen wegen ihrer Abstammung von dem neuen Regime geächtet wurden. Viele dieser Schriftsteller/-innen mussten Deutschland verlassen, um überleben zu können.
Auch nach dem Ende des Nationalsozialismus wurde viele von ihnen nicht „wiederentdeckt“ und sind bis heute fast vergessen.