Stuttgarter Verbandstreffen
Burschenschaften feuern umstrittenen Chefredakteur

Der umstrittene Chefredakteur des Verbandsblattes der Deutschen Burschenschaft, Norbert Weidner, ist abgewählt. Dieser hatte den Theologen und NS-Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer „zweifelsfrei“ als „Landesverräter“ bezeichnet und seine Hinrichtung durch die Nationalsozialisten als „juristisch gerechtfertigt“.

via Stuttgarter Verbandstreffen: Burschenschaften feuern umstrittenen Chefredakteur | Gesellschaft | ZEIT ONLINE.

Über Burkhard Heinz

Ich bin geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die hier von mir erscheinenden Beiträge geben nicht die Meinung der Anstifter wieder und stehen lediglich in einem thematischen Verhältnis zu meinen unternehmerischen Aktivitäten. Es sind daher vor allem um Sachlichkeit bemühte Beiträge, die sich mit den Themen Medien und Kommunikation beschäftigen.