Homs

Neues aus der DenkMacherei
21. Juni 2012

Bad Boll: 2 Tage lang Diskussion über noch viel mehr Demokratie. Eine kontroverse, interessante
Tagung der Akademie mit AnStiftern, Gegen Vergessen für Demokratie und Regierenden: Gelohnt.

Schrei nach Freiheit. Heute abend Do, 21. Juni, 19 h, Württ.Kunstverein Stuttgart: Syrien-Solidaritätslesung mit Carmen Kotarski, Widmar Puhl, Tina Stroheker, Manfred Zach. Peter Grohmann, Wolfgang Schorlau.

Am Sonntag 24. Juni ab 19 h: Joe Bauer: Flaneursalon im Neckarhafen
Die Lieder- und Geschichtenshow des Stuttgarter AnStifters, Autors und Vorlesers lädt zum (überdachten) Openair in den Stuttgarter Hafen: Stahlbau Heil. Am Neckarufer, in der bizarren Kulisse von Wasser, Weinbergen, Schrotthügeln: Das 1. Hafen-Picknick. Eine Hommage an den Fluss – mit dem Elektro-Pop-Duo Putte & Edgar, Roland Baisch & The Countryboys, der amerikanischen Sängerin Dacia Bridges, Beatboxer Pheel – naja, und eben Joe Bauer. (geöffnet ab 16 h)

Jetzt schnell noch Demokratie demokratisieren
Wie? Württ. Kunstverein. Noch bis Juli: Die Ausstellung Oh, my Complex! Das Unbehagen beim Anblick der Stadt. Unbedingt hin! Volksbildung.

https://www.die-anstifter.de/?cat=200: Philosophie bei den AnStiftern. Gesamtprogramm

Schon wieder er: Fr, 22. Juni, 18:30 h, Ein orientalischer Sommerabend der AnStifter im Lapidarium mit Peter Grohmann als „Hodscha Nasreddin“: Der Spott des Volkes.( 12,- incl. orientalische Früchte + Säfte)

So, 24. Juni, 11:30 h: Und gleich noch mal: Er liest immer noch. Theaterhaus, Glashaus.
Grohmanns nächste Ölung: 15. Juli, 23. September

Wir geben Ihnen noch 2 Tage. Tu es! Zum Friedenspreis 2012 abstimmen www.die-anstifter.de

Demokratie ad hoc? AnStifters Bürgerbeteiligung: Die offene Gruppe trifft sich Mi, 27. Juni , 20 h, DenkMacherei der AnStifter, Werastraße 10

Mi, 27. Juni, 19 h: Demokratie-Initiativen, die sich sprechen lassen. (DGB-Haus) AG zur Vorbereitung Großer Ratschlag

Fr, 29. Juni bis 29. Juli: Tacheles. Erinnerung an ein Freudental .(www.theate-dauseck.de).

Monte Verità – der Traum vom anderen Leben
Fr, 29.Juni, 19:30 h, Buch & Plakat – AnStifter-Antiquariat, Wagnerstr. 43
Der Berg der Wahrheit bei Ascona war Anziehungspunkt für alle, die anders sein und leben wollten:
Vegetarier, Anarchisten, Pazifisten, Reformer, Nudisten.

Perspektiven-Tag 2012: Mehr als Stuttgart entdecken, entwickeln, vernetzen: Sa, 30. Juni, 11-18 h, Waldheim Cassiopeia, Waldebene Ost. Einen Tag lang nachdenken, diskutieren, Projekte entwickeln: Stuttgart open fair. Wir sind dabei. Wir freuen uns, wenn Ihr auch. 07071 255608, info@sofa2012.de

Sa, 30. Juni. unser nächster Stadtspaziergang: Auf Dichters Spuren durch die Stadt
Über die Urbanstraße (Musil) zum Bunkerhotel (Koeppen) und dem idyllischen Hoppenlau-Friedhof (wo Gustav Schwab, Wilhelm Hauff und Peter Grohmann die letzte Ruhe fanden. Treff Musikhochschule Urbanstraße, 16 h. ) EU. Monika Lange-Tetzlaff

Mo, 2. Juli, 19:30: Precht, Gnarr, Philosophie. AnStifter, Agora + Meisterbürger diskutieren mit Richard David Precht + Jón Gnarr, Reykjaviks Oberbürgermeister. Theaterhaus. Wer still hält, gefährdet das Land.

Do, 5. Juli, 19 h, Zwischen Ohnmacht und Ermächtigung. EKiZ, Mehrgenerationenhaus Heslach.
Welche Bürgerbeteiligung braucht die Demokratie? Wer weiß? Er? Thomas Biebricher, FFM
Anmeldung: info@breuninger-stiftung.de und Intern. Zentrum für Kultur- und Technikforschung
Bücher verbrennen: Mi, 11. Juli,17:30 h: DenkMacherei. Projektgruppe zur Aktion 2013. Verfolgte, damals wie heute. Werastraße 10. Gäste wie Neugierige willkommen.

Bücher. Das Leben Jesus. Ackermann bearbeitet Hegel. 11.80. Sollte man lesen

Unverantwortlich? Dann Peter Grohmann Olgastr.1 A 70182 Stuttgart T 0711 2 48 56 77
kontakt@die-anstifter.de
Geld. GLS Gemeinschaftsbank Bochum, Konto 801 296 4700, BLZ 430 609 67.

Merkel: FriedensGala 22.November
www.die-anstifter.de
www.allmende-stetten.de

www.nachdenkseiten.de
www.allmende.de