Mehr SPIELRaum für Bildung in Baden-Württemberg

Veranstaltungstyp Workshop
Organisation/Veranstalter Friedrich-Ebert-Stiftung Baden-Württemberg
Website www.fritz-erler-forum.de
Datum Samstag, 16. Juni 2012
Uhrzeit 10 – 16 Uhr
Ort Stuttgart, Bürgerzentrum West
Terminbeschreibung Morgen soll die Schule besser sein! Und wie kriegen wir das hin?
Open Space für Bildung in Baden-Württemberg – Ein offener Raum für Diskussionen, Austausch und Ideen rund um das Thema Schule

Leitfrage der Veranstaltung ist: Wie verändern und wie verbessern wir Schule wirklich? Und wie können wir das vor dem Hintergrund neuer Rahmenbedingungen in Baden-Württemberg realisieren? Denn es zeichnet sich ab, dass Schulentwicklung künftig „von unten“ wachsen soll und darf, und nicht umgekehrt „von oben“ dirigiert wird.
Angesprochen sind alle, die als Lehrende, Lernende oder als Elternteil mit Schule konkret zu tun haben oder sich aus anderen Gründen dafür interessieren.
Das Besondere bei einer Open Space-Veranstaltung ist das Prinzip der Selbstorganisation: Ablauf und Rahmen der Veranstaltung sind vorgegeben, die einzelnen Themen jedoch nicht. Diskutiert wird über das, was die Teilnehmenden interessiert. Sie bringen ihre eigenen Anliegen oder Fragen ein und profitieren vom Wissens- und Erfahrungsaustausch.
Anmeldungen unter: silvia.wittig@fes.de