Peter Grohmann und die heiter-philosophischen Abenteuer und Parabeln des Hodscha Nasreddin

Märchen, moderne Stänkereien, Interpretationen: Der Hodscha, Philosoph des Volkes und Weiser aus dem Morgenland, machte Karriere und die Herren unsicher. Seine Geschichten gleichen denen von Narren wie Schwejk, Eulenspiegel oder Mappus.
So, 1. April 2012, 18:30 h, Theater am Olgaeck

Über Burkhard Heinz

Ich bin seit vielen Jahren geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die von mir verfassten Beiträge beschäftigen sich mit den Themen Medien, Kommunikation und Journalismus. Artikel, die auf dieser Website zu lesen sind und nicht von mir stammen, geben nicht immer auch meine Meinung wieder.