Zukunftswerkstatt
Nicht-kapitalistische Gesellschaftsentwürfe

Veranstaltungstyp Gespräch
Organisation/Veranstalter Rosa Luxemburg Stiftung und Demokratisches Zentrum Ludwigsburg
Website http://www.bw.rosalux.de/event/45081/zukunftswerkstatt-nicht-kapitalistische-gesellschaftsentwuerfe.html
Datum 03. März 2012
Uhrzeit 10-18 Uhr
Ort Demokratisches Zentrum, Wilhelmstraße 45/1, Ludwigsburg
Terminbeschreibung Szenarien selbst zu entwerfen macht Mut! Es bildet Selbstvertrauen, im richtigen Moment sozial kreativ neue Lösungen entwickeln zu können, als auch Vertrauen in ‹die anderen›, dass sie sich rechtzeitig notwendige Fähigkeiten für ein tragfähiges Miteinander aneignen werden. Mit der Methode der Zukunftswerkstatt (Robert Jungk) entfalten wir Kritik, Utopien und Handlungsbereitschaft entlang folgender Fragen: Was kritisieren wir angesichts des Kapitalismus? Welche Visionen haben wir jenseits dieser kapitalistischen und herrschaftlich formierten Gesellschaft? Mit welchen Schritten könnten wir diesen näher kommen und zu welchen erklären wir uns bereit?

Gerne anmelden bei Alexander Schlager, RLS: 0711-99797090

Über Burkhard Heinz

Ich bin seit vielen Jahren geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die von mir verfassten Beiträge beschäftigen sich mit den Themen Medien, Kommunikation und Journalismus. Artikel, die auf dieser Website zu lesen sind und nicht von mir stammen, geben nicht immer auch meine Meinung wieder.