Nachgefragt
So denken die Bürger über ein mögliches NPD-Verbot

Wiesbaden (dpo) – Die Innenminister von Bund und Ländern streben ein neues NPD-Verbotsverfahren an. Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz Boris Rhein (CDU) erklärte diese Entscheidung mit der plötzlichen Erkenntnis, dass die NPD „menschenverachtend, demokratiefeindlich und antisemitisch“ sei.

Doch wie denken der kleine Mann und die kleine Frau von der Straße über ein mögliches Verbot der so überraschend in Ungnade gefallenen Nationaldemokraten?

Der Postillon.

Über Burkhard Heinz

Ich bin seit vielen Jahren geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die von mir verfassten Beiträge beschäftigen sich mit den Themen Medien, Kommunikation und Journalismus. Artikel, die auf dieser Website zu lesen sind und nicht von mir stammen, geben nicht immer auch meine Meinung wieder.