Deutsche Firmen zahlen selten Schmiergeld

Deutsche Unternehmen stehen weltweit nur unter geringem Korruptionsverdacht. Nach einer am Mittwoch veröffentlichten Studie von Transparency International (TI) gilt es als relativ unwahrscheinlich, dass deutsche Firmen bei Auslandsgeschäften Schmiergelder bezahlen.

Berliner Morgenpost

Über Burkhard Heinz

Ich bin seit vielen Jahren geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die von mir verfassten Beiträge beschäftigen sich mit den Themen Medien, Kommunikation und Journalismus. Artikel, die auf dieser Website zu lesen sind und nicht von mir stammen, geben nicht immer auch meine Meinung wieder.