Vor ein paar Tagen..

…wandelte Heiner Geißler ganz schlicht durch die ehrwürdige Tübinger Universität und verkündete einem staunenden Publikum, dass der Stuttgarter Bahnhof so oder so gebaut würde. Mit so meinte er nicht den schicken Solarbahnhof K 21 mit seinen rund 60 Zügen pro Stunde, sondern den neuen, noch viel schickeren, aber auch ein wenig teureren unterirdischen Bahnhof, der die Region voran bringt. Es ist schön, beim Faktencheck jemanden wie ihn im Boot zu haben: Prophet, Hellseher, Wahrsager. Natürlich nie Schlichter, weder damals noch morgen. Soweit mein Glaube, glaubt Ihr Peter Grohmann

Über Burkhard Heinz

Ich bin seit vielen Jahren geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die von mir verfassten Beiträge beschäftigen sich mit den Themen Medien, Kommunikation und Journalismus. Artikel, die auf dieser Website zu lesen sind und nicht von mir stammen, geben nicht immer auch meine Meinung wieder.