Andrei S. Markovitz
"Anti-Amerikanismus" (ein Gespräch)

andreimarkovitz„Andrei Steven Markovits (* 6. Oktober 1948 in Timișoara, Rumänien) ist ein amerikanischer Politikwissenschaftler und Soziologe und seit 1999 Karl W. Deutsch Collegiate Professor of Comparative Politics and German Studies an der University of Michigan in Ann Arbor (USA). Im März 2009 verlieh ihm die University of Michigan zusätzlich den Arthur F. Thurnau Lehrstuhl als Auszeichnung für seine Verdienste in der Lehre und der Unterstützung der Studierenden an der University of Michigan.“ (Wikipedia)
Am 4.Juli hatte ich Gelegenheit mit Andrei Markovitz zu sprechen. Er hatte im K1 der Stuttgarter Universität einen Vortag zum Thema Anti-Amerikanismus gehalten.

[wpaudio url=“http://www.medienbeobachtung.info/radio/wp-content/uploads/2011/07/AndrejMarkovitz20110704.mp3″ text=“Gespräch“]

Über Burkhard Heinz

Ich bin seit vielen Jahren geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die von mir verfassten Beiträge beschäftigen sich mit den Themen Medien, Kommunikation und Journalismus. Artikel, die auf dieser Website zu lesen sind und nicht von mir stammen, geben nicht immer auch meine Meinung wieder.