Menschenkette für einen DenkOrt im Herzen der Stadt – gegen den Abriss der eh. Gestapozentrale

Am Do, 24. März, 18 h bilden wir eine Menschenkette für einen DenkOrt im Herzen der Stadt – gegen den Abriss der eh. Gestapozentrale in der Dorotheenstraße 10. Es sprechen u.a. Bernhard Löffler (DGB), Werner Jung (NS-Dokuzentrum Köln) und Boris Burgstaller, Staatstheater. Es singt der Freie Chor. Violine: Christine Busch. Zeigen Sie mit uns, dass dieser „steinerne Zeuge“ des NS-Terrors nicht den Interessen geschichtsblinder Investoren geopfert werden darf. www.hotel-silber.de

Über Burkhard Heinz

Ich bin seit vielen Jahren Mitglied des Deutschen Journalisten Verbandes und geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die von mir verfassten Beiträge beschäftigen sich mit den Themen Medien, Kommunikation und Journalismus und geben nicht die Meinung der AnStifter wieder.