Der Hunger nach E10


Die Hersteller Audi, BMW, Opel, Volkswagen, Porsche, Ford und Daimler versuchen das Vertrauen der Autobsitzer zu stärken, indem sie eine Haftungsgarantie bei durch Betankung mit dem Bio-Kraftstoff E10 entstandenen Motorenschäden jener Fahrzeuge übernehmen, welche offiziell als kompatibel zu E10 gelten.  Eine gute Nachricht für die Lebensmittelmärkte gab es ebenfalls. Die Automobilindustrie teilte ferner mit, dass jeder, der sich ein Auto leisten kann, auch in Zukunft genug Geld haben wird für einen Teller Reis. (bkh)

Über Burkhard Heinz

Ich bin seit vielen Jahren geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die von mir verfassten Beiträge beschäftigen sich mit den Themen Medien, Kommunikation und Journalismus. Artikel, die auf dieser Website zu lesen sind und nicht von mir stammen, geben nicht immer auch meine Meinung wieder.