Wir haben es satt

„Wir haben es satt“- Wem da nicht der Appetitt vergeht – bei soviel McAllister, Mc Dioxin, Mc Aigner und Mc Kommunikations-abstimmungsproblem, Mc Mergel und Co. – „wir haben es satt“ – DIE Antwort auf all die Schweinereien der letzten Wochen, Monate, Jahre. Es reicht nicht, dass wir alles in uns hinein“fressen.“ Wir müssen uns zu Wort melden. Und deshalb fahren wir – der Verein „Gentechnikfreie Landkreise Rems-Murr/Ludwigsburg“am kommenden Samstag 22.1.2011 mit einem Bus nach Berlin – zur großen Demo NEIN ZU GENTECHNIK, TIERFABRIKEN UND DUMPINGEXPORTEN. WIr fahren los um 3 Uhr in der Früh ab Kirchberg/Murr. Wer noch mit will, der ruft an bei Robert Trautwein, 07144 39259. Kosten 35 €, Nutzen: gute Laune im Bus, viele Gespräche rund ums Vieh, das Essen, Eier, vegan, vegetarisch…Ankunft wieder in Kirchberg/Murr am Sonntag 0.30Uhr. Bitte informiert euch auf unser homepage www.gentechnikfrei21.de. Und noch was: Wir organisieren mehrere Podiumsveranstaltungen zur Landtagswahl.
Titel: Sicherheitsrisiko Agro Gentechnik. Am 7.2. in Murrhardt 19.30, Hotel Sonne Post“, am 15.3. in Ludwigsburg Friedenskirche Kirchenkeller um 19.30 Uhr u.a.

Über Burkhard Heinz

Ich bin geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die hier von mir erscheinenden Beiträge geben nicht die Meinung der Anstifter wieder und stehen lediglich in einem thematischen Verhältnis zu meinen unternehmerischen Aktivitäten. Es sind daher vor allem um Sachlichkeit bemühte Beiträge, die sich mit den Themen Medien und Kommunikation beschäftigen.