Scania-Chef soll wegen Lieferungen an Saddam Hussein verhört werden

Der Chef der schwedischen VW-Tochter Scania, Leif Östling, soll wegen Lieferungen an das Regime des früheren irakischen Diktators Saddam Hussein verhört werden

via verkehrsrundschau.de.