Hinweise des Tages
Testbombe

Das verdächtige Paket vom Flughafen im namibischen Windhuk war wohl eine Attrappe, wie sie Behörden einsetzen. Auf dem Päckchen soll „Testobjekt“ gestanden haben.Nach Informationen des ZDF handelt es sich bei dem Fund um eine Bombenattrappe. Es sei offenbar ein Testlauf von Behörden gewesen, um die Aufmerksamkeit der Gepäckkontrolle zu testen, sagte der Terrorismus-Experte des Senders, Elmar Theveßen, am Donnerstagabend unter Berufung auf nicht näher genannte amerikanische Sicherheitskreise.

NachDenkSeiten.

Über Burkhard Heinz

Ich bin geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die hier von mir erscheinenden Beiträge geben nicht die Meinung der Anstifter wieder und stehen lediglich in einem thematischen Verhältnis zu meinen unternehmerischen Aktivitäten. Es sind daher vor allem um Sachlichkeit bemühte Beiträge, die sich mit den Themen Medien und Kommunikation beschäftigen.