Erfolgreich
LeseZeichen gegen Gewalt und Vergessen

An den jährlichen LeseZeichen des Bürgerprojekts AnStifter beteiligten sich im November 2010 fast 100 Schulen, wie Peter Grohmann, Sprecher des Projekts, erklärte.
Insgesamt habe man dieses Jahr damit fasst 2000 Schülerrinnen und Schüler erreicht.
Die Leseaktion setzt sich für Zivilcourage und Gemeinsinn ein.