Stuttgart21
AnStifter fordern Untersuchungsausschuss

Eine unabhängigen Untersuchungsausschuss zu den Vorgängen um Stuttgart21 fordern die „AnStifter“. Das Stuttgarter Bürgerprojekt für Zivilcourage – gegen Gewalt und Vergessen will, dass die Polizei ihre Videoaufnahmen von der Schülerdemonstration und anderen aktuellen Demonstrationen gegen Stuttgart21 öffentlich macht. Auf diese Weise könne dokumentiert werden, dass von den Demonstrationen keine Aktionen ausgegangen seien, die das Vorgehen der Einsatzkräfte rechtfertigten.

Über Burkhard Heinz

Ich bin geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die hier von mir erscheinenden Beiträge geben nicht die Meinung der Anstifter wieder und stehen lediglich in einem thematischen Verhältnis zu meinen unternehmerischen Aktivitäten. Es sind daher vor allem um Sachlichkeit bemühte Beiträge, die sich mit den Themen Medien und Kommunikation beschäftigen.

1 thought on “Stuttgart21: AnStifter fordern Untersuchungsausschuss

Kommentare sind geschlossen.