Stuttgart-21-Gegner fordern Beitritt zur Schweiz

Am kommenden Dienstag machen die Bahnhofsgegner mit einem bunten Aktionsprogramm auf ihren Protest gegen das Grossprojekt in Stuttgart aufmerksam. Diesmal in Berlin.

Schweizer Fernsehen.

3 Gedanken zu „Stuttgart-21-Gegner fordern Beitritt zur Schweiz

  1. Und dann? Akzeptiert Genosse-Cem auch das Minarettverbot? Mal abgesehen dass es dann aber bitte zu ALLEN Themen Volksentscheide geben müsste..Warum sollten Themen wie Todesstrafe und Parteiverbote ausgenommen werden?

  2. Am Samstag, 6. November findet in Stuttgart genau hierzu eine Bürger-Info-Veranstaltung statt. Thema u.a.:
    Baden-Württemberg: „Unabhängigkeitserklärung oder Beitritt zur Schweiz – Die Lehren aus Stuttgart 21“
    Beginn: 15.oo Uhr
    Ort:
    VINUM im Literaturhaus
    Breitscheidstr. 4
    70174 Stuttgart
    Weitere Infos auf http://www.parteidervernunft.de
    Wenn möglich – Reservierung online (s.Website).
    Freu mich auf Ihr Kommen.
    Volker Schäfer
    Partei der Vernunft
    Landesvorsitzender BW

Kommentare sind geschlossen.