Sonderzug
Mit den innovativen Freundes des Fortschritts nach Berlin

fahren werden die Freunde des Positiven am Mo, 25. Oktober, 21:30 h ab Hauptbahnhof. Karten kosten 100 Euro: Wenn man wirklich „Gespräche statt Konfrontation“ wünsche, müsse man in Berlin die Argumente der Gegenseite kennen und die Botschafter aus Stuttgart empfangen. Es ist immer sehr leicht, Stimmungen zu mobilisieren und gegen etwas zu sein – aber gesellschaftliche Entwicklung geschieht durch das Schöpferische, das Kreative, das naturgemäß auch immer angreifbar ist. Der Zug der Kreativen zieht nach Ankunft brandschatzend durch Berlin und endet mit dem Schwabenstreich am Potsdamer Platz. (Rest-)Fahrkarten am 25.10. ab 19:30 h an/in der kleinen Schalterhalle. 10 Liegewagen, 2 Partywagen. Drogenfrei. Schlafsäcke mitbringen!

Ein Gedanke zu „Sonderzug: Mit den innovativen Freundes des Fortschritts nach Berlin

  1. finde das echt eine sehr gute Aktion!!!!
    Jedoch sehr schade das die Verantwortlichen mir am Samstag sagten ich soll Montag wieder kommen und es am Montag dann keine Tickets mehr gibt!!!
    Bin leider noch in Stuttgart hatte mein Zeug umsonst gepackt und meine Urlaubstage Vergeudet!!!!!

Kommentare sind geschlossen.