Beliebig21.de ist ein Forum für Bürger, zum gemeinsamen Argumentationsaustausch für und gegen den Kellerbahnhof

Unter dem Label „Die guten Argumente überwiegen“ sind in Stuttgart und Umgebung Plakate einer Kampagne der Bahn AG für das Projekt Stuttgart 21 zu sehen. Auf ihnen wird zunächst mit einem einleitenden „Es stimmt,“ den Kritikern des Projekts Recht gegeben, um anschließend mit einer Ergänzung „Es stimmt aber auch,“ dieser Zustimmung entgegen zu treten. Dabei wird zunächst also der Konsens gesucht, um ihn anschließend außer Kraft zu setzen. Es handelt sich dabei um eine Argumentationsweise bzw. -technik, wie sie sich spätestens auf den ersten zehn Seiten eines jeden Verkaufs- und Verhandlungsratgebers finden lässt. Wir sind junge aufgeklärte Bürger der Stadt Stuttgart und standen dem Projekt Stuttgart 21 bisher weder Pro noch Kontra gegenüber. Die Kampagne „Die guten Argumente überwiegen“ hat uns jedoch dazu veranlasst unsere neutrale Position zu verlassen. Wir empfinden diese Kampagne als öffentliches Ärgernis. Sie untermauert wie keine uns bekannte mediale Inszenierung der letzten Jahre die Beliebigkeit der Argumentation von Wirtschaft und Politik im Dialog mit den Bürgern bzw. Kunden. Den Bürgern der Stadt Stuttgart und anderer Städte im Land wird mit dem Forum Beliebig21.de die Möglichkeit gegeben, angelehnt an die Plakate der Kampagne, eigene, neue Kreationen zu erstellen. Ziel der Aktion ist es, die Beliebigkeit solcher Argumentationsweisen aufzudecken. Dabei hat der Nutzer die Möglichkeit in den Plakaten jeweils die Sätze hinter „Es stimmt“ und „Es stimmt aber auch“ nach gut Dünken zu gestalten, um damit den utilitaristischen Ansatz auf die Spitze zu treiben und satirisch, ironisch, parodistisch oder sarkastisch zu begegnen. Nach der Gestaltung mit eigenen Argumenten bzw. Beliebigkeiten kann der Benutzer seine Kreationen in einer virtuellen Galerie ausstellen, sie über Twitter versenden, auf Facebook posten und von anderen Besuchern die neu gestaltete Beliebigkeit bewerten lassen. Ferner können die Nutzer die Kreationen drucken und runterladen. Adresse der Internetseite beliebig21.de http://www.beliebig21.de.