Wolfgang Drexler über Auswirkungen von S21

Mi, 21. Juli, 18.30 h, Bürgerzentrum: Wolfgang Drexler über Auswirkungen von S21 auf den Stadtbezirk Öffentl. Bezirksbeiratsitzung im Stuttgarter Osten. Schönbühlstr. 65

(Es wird darum gebeten, bei dieser Veranstaltung Wollsocken mitzubringen und den Raum leise und auf Strümpfen zu betreten. Selbst nach Erteilung des Wortes, sollte nur im Flüsterton gesprochen werden. Die Anwesenden möchten den Namen „Drexler“ so aussprechen, wie er geschrieben wird – mit x – , um evtl. remineszente Klangähnlichkeiten mit Worten anderer Bedeutung und Schreibweise zu vermeiden. Auch sollten ggflls. zugelassene Fragen nur so formuliert werden, dass Hr. Drexler diese versteht und beantworten kann. Vorzugsweise sollte es sich dabei um Fragen zu folgenden Themen handeln: Wetter, Fußballweltmeisterschaft, VfB Stuttgart. Sollte Hr. Drexler Kenntnis davon erhalten, dass jemand bewußt keine Wollsocken mitbringt, so behält er sich vor, Polizeischutz zu beantragen oder die Sitzung ohne Nennung weiterer Gründe abzusagen. (bk))