Redaktionstreff
21.07.2010

Wie wärs als Ort mit: LA PIAZZA, da kann man schön draußen (und auch innen) sitzen ? Mittwoch. 21.7. 19.30 Uhr Wir können ja noch telefonieren…

0 Gedanken zu „Redaktionstreff: 21.07.2010

  1. Tut mir leid, an diesem Mittwoch können Thomas und ich beide nicht. Aber Ihr könnt auch ohne uns tagen.
    Herzliche Grüße, Monika

    1. Hallo, ich bin die ganze nächste Woche nicht hier (u. a. in Sachen „Spurensicherung“ unterwegs. Plant bitte ohne mich (ich meine das Redaktionstreffen). Als Thema eines Beitrags habe ich mir ein für den AnstifterFunken „abseitiges“ Thema vorgenommen. „Geigen/Geigenbau“ mit Interviews mit zwei Geigenbauern und Musikbeispielen. Gruß! Helmut

      Noch kurz zum „Schicksal“ des Beitrags von Hermann. Ich habe mich nicht für die „Verlesung“ des Beitrags zur Huber-„Wahrheitskommission“ stark gemacht, weil ich schon etwas angesäuert war, Hermann, dass du die beiden Angebote, deinen Beitrag selbst zu sprechen (über das Telefon oder via MP3-Recorder) nicht wahrgenommen hast. Keiner liest gerne Beiträge von anderen/wir sind ja keine Rundfunksprecher, die nur ihre Stimme zur Verfügung stellen.

      1. Lieber Helmut,
        nehm ich alles zur Kenntnis. Zur Stunde kein Kommentar dazu.
        Zur Terminfrage: Ich fahre mit meiner Frau jetzt in eine Kur. Wahrscheinlich werde ich vor dem 13. August nicht wieder in Stuttgart sein. Ich wünsche euch gute Beratungen.

        Grundsätzliches zu Tagungsorten: Wo ist mir gleich, es sollten allerdings konzentrierte Diskussionen möglich sein.
        Mit herzlichen Grüßen
        Hermann

        1. Hallo! Ich komme nicht am Mittwoch, da mir die MV des FRS wichtiger ist. Ich erachte es für besser, mich auf die Technik und Musik zu beschränken, auch wenn dies bei einer Person unserer Redaktion nicht auf Zustimmung stößt. Bei der übernächsten Sitzung bin ich wieder dabei, schlage Musik vor und gelobe, die Beiträge vorher anzuhören. Wie war doch gleich der Code zu den verschlüsselten Beiträgen? Bis dann eine gute Zeit, Armin.