Zum Tode von Louise Bourgeois

Die Kunstgeschichte der Moderne ist ein Spinnennetz aus Sprossen und verlorenen Maschen. Einige tragende Fäden gibt es, hier die Abstraktion, dort den Realismus, da drüben den konzeptuellen Geist Marcel Duchamps. Manche Fäden sind abgerissen, einige wollte man irgendwann einfach nicht mehr sehen.

Frankfurter Rundschau