Wer schützt uns vor dem Verfassungsschutz?

Der Verfassungsschutzbericht 2009 läßt in seiner Einschätzung und Dokumentation der Gefährdungen außer Acht, dass Gewalt gerade auch von Seiten der „Staatsorgane“ ausgeübt wird und misst dieser Tatsache keinerlei Bedeutung zu.

TP