Grenzenlose Posse

Es ist nicht gut, in der arabischen Welt ein Journalist zu sein. Widerspenstige Journalisten werden mit oder ohne grotesk anmutende Prozesse inhaftiert oder verprügelt, Zeitungen werden geschlossen oder es wird Druck auf Anbieter von Satellitenmedien ausgeübt, um im Ausland stationierte kritische Radio- oder Fernsehsender zu blockieren.

Qantara.de

Über Burkhard Heinz

Ich bin seit vielen Jahren geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die von mir verfassten Beiträge beschäftigen sich mit den Themen Medien, Kommunikation und Journalismus. Artikel, die auf dieser Website zu lesen sind und nicht von mir stammen, geben nicht immer auch meine Meinung wieder.